Filmbearbeitungsprogramme kostenlos downloaden

iMovie ist für macOS-Nutzer kostenlos. Es bietet viele Optionen zum Bearbeiten von Video und Audio sowie das Hinzufügen von Fotos, Musik und Erzählung zu Ihren Videos. Avidemux ist eine der besten Videobearbeitungssoftware für Anfänger, da die Benutzeroberfläche sehr einfach zu bedienen ist. Dieses Programm kann Ihnen helfen, grundlegende Aufgaben auszuführen, einschließlich: 1. Adobe Premiere Pro | PC & Mac | 20 USD pro Monat Für einen kleinen monatlichen Sub bietet Premiere Pro ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist das branchenübliche Videobearbeitungsprogramm, das von den Profis verwendet wird. Es ist auch wirklich einfach zu bedienen und bekommen den Dreh raus. Wenn Sie es mit Ihren Videos ernst meinen, sollten Sie ernsthaft erwägen, in die Kugel zu beißen und für Premiere Pro zu gehen. Deal Note anzeigen: Sie müssen zuerst ein Konto erstellen, um diesen Onlinedienst zu starten. Und in der kostenlosen Testversion ist Ihr Exportvideo auf 480P beschränkt. Dies ist eine intuitive, funktionsreiche und benutzerfreundliche Videobearbeitungsplattform.

Anfänger können mit der Zeitleiste des Drag&Drop-Typs einfach bearbeitet werden, und viele Übergänge, Effekte und Geschwindigkeitsanpassungsfunktionen erleichtern die Anpassung. In Werbeagenturen, Indie-Filmstudios und Unternehmen, die YouTube-Filme erstellen, sehen Sie eher Adobe Premiere Pro CC oder Apple Final Cut Pro X und zugehörige Apps wie Adobes After Effects, eine Motion Graphics und Visual Effects App – siehe oben, wie gut wir diese bewerten. Dies sind sehr, sehr gute Werkzeuge entwickelt, um auf sehr, sehr guten Computern laufen. Shotcut begann sein Leben als kostenloser Video-Editor auf Linux und wurde auf Windows- und Mac-Rechner portiert, nachdem es bereits seit ein paar Jahren existiert hatte. Diese Entwicklungsreise hat zu einer etwas seltsam aussehenden Benutzeroberfläche geführt, aber Shotcut ist immer noch einer der besten kostenlosen Video-Editoren, die Sie jetzt herunterladen können. Die Möglichkeit, Ihre Videos mit dem gleichen Tool, mit dem Sie die Datei in eine Vielzahl anderer Formate konvertieren, leicht bearbeiten zu können oder die Dateien sogar direkt auf eine Disc zu brennen, ist praktisch. Die kostenlose Videobearbeitungssoftware ist entweder zu einfach, um die Anforderungen zu erfüllen, oder zu anspruchsvoll, um den Workflow zu verstehen. Einige von ihnen verfügen beispielsweise nicht über Audiobearbeitungs- und Farbkorrekturfunktionen. Ich empfehle Ihnen dringend, Wondershare Filmora9 Video-Editor zu versuchen, die erhebliche Verbesserung der Gesamtleistung hat, das Produkt schneller, leistungsfähiger und die Benutzerbearbeitung Erfahrung auf eine neue Ebene zu nehmen. Wenn Sie Ihre Videodateien in verschiedene Dateiformate wie MP4, MKV und MOV konvertieren müssen, hat diese Liste der kostenlosen Videokonverter einige großartige Optionen. Negativ:: nur Windows; unterstützt nicht so viele Dateitypen wie andere Programme; keine Audiobearbeitung.

Categories: Uncategorized